Pfanzen, Pflanzen, Pflanzen...

Wir pflanzen und topfen wie die Wilden. Immer neue Begonien und Impatiens kommen in den Betrieb.


Und die ersten Surfinien,
also Petunien 

Die kommenden Wochen gehts so weiter. 
Ampeln bepflanzen, Beetware pflanzen und Begonien topfen.
Nebenbei müssen dann auch noch ein paar Primeln gepackt und verkauft werden.

Die Tage sind zu kurz!

Da sind Hunde doch zu beneiden. 


Da wird geschlafen, wo andere arbeiten. 


 Aber nur, so lange man nicht  
von einem Fotoapparat  
genervt wird.

 

Dafür hassen sie mich bestimmt!






Kommentare

Beliebte Posts