Freitag, 31. Januar 2014

Da sind wir wieder!

Hallo Leute,

ihr habt ja lange nichts mehr von uns gehört. Das ist Frauchen`s Schuld! Sie meinte, dass es bei uns zu langweilig ist, es nichts spannendes zu berichten gibt und sie nicht immer über "Blümchen"  bloggen mag. 

Heute gibt es aber mal was zu berichten. 
Und zwar über Blümchen und Polizisten. Genau genommen eigentlich nur einer, aber er war dafür sehr groß und auch sehr nett!

Ja, Leute, wir sind mal wieder Opfer des dreisten "Blumenklauers" geworden. Ich hab ja schon letztes Jahr über die "Schweinerei"
berichtet, aber jetzt schlägt der Kerl dem Fass den Boden aus.


Nicht nur das er uns zum wiederholten Mal die Gewächshausfolie aufgeschnitten und beklaut hat. Nö, diesmal hat er auch noch ein Feld der Verwüstung hinterlassen.






Über 100 zertrampelte Pflanzen, kaputte Töpfe und zwei Stunden Arbeit, alles wieder aufzuräumen. Toller Typ!
Wenigstens ist jetzt der große Polizist hinter ihm her. Ich hoffe er fängt ihn bald und verhaut ihn.

Bis bald, eure Franzi

P.S.: Ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr. 
Bei mir war Weinachten eher enttäuschend. Der Hund vom Christkind hat nicht zurückgeschrieben und die Geschenke hielten sich auch in Grenzen. Spielzeug und Fresskram. Für einen Pullover ist es nicht kalt genug, sagte Frauchen. Ok. 
Die anderen Wünsche erfüllen sich schon mal wenn Herrchen nicht da ist.



Kommentare:

  1. Liebe Franzi,
    das ist ja schlimm. Welcher Dussel klaut bei der Kälte Primeln? Wir haben hier -5 Grad. Da pflanzt kein Mensch etwas. Wieviel Pflanzen fehlen denn da? Wir drücken ganz fest alle Pfötchen und Daumen das der große Polizist den Dieb schnell fasst.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ihr Drei,
      geklaut hat er ja nicht so viel wie er kaputt getreten hat, der Idiot. Vielleicht 40 Primeln und Hornveilchen. Der wird sie auch mit Sicherheit nicht selber pflanzen, sondern weiterverkaufen. Er kommt ja leider öfter. Bei uns in der Region ist es auch nicht so kalt. Nur ab und an mal ein bißchen Nachtfrost und hier haben schon einige ihre Kübel und Kästen bepflanzt. Die werden sie bei Frost aber bestimmt auch rein holen. Na ja, irgendwann werden wir ihn schon erwischen!

      Liebe Grüße
      Franzi

      Löschen
  2. Huhu
    Ohh nein... ich drück die Pfoten, dass der Polizist ihn ganz schnell verhaftet! Kannst du nicht seine Spur erschnuppern und verfolgen?

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bonjo,
      nein, leider gibt es keine Spur zu erschnuppern. Vielleicht sollte ich mein Körbchen mal ins Folienhaus stellen und da auf ihn warten. Und dann mach ich Löcher in seine Waden. Viele, ganz viele!!!

      Liebe Grüße
      Franzi

      Löschen
  3. Was für eine badenlose Frechheit. Leider machen die Diebe vor nichts und niemanden mehr halt. Wir drücken die Daumen, dass diePolizei die Täter fängt. Bei der Vielzahl der Fälle meist ein reiner Glücksfall. Zum Glück ist Euch nichts passiert...

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine, hallo Socke,

      ja, uns ist Gott sei Dank nichts passiert, da hast du Recht. Bei so Typen muss man mit allem rechnen, wenn du sie auf frischer Tat erwischst. Ein Messer hat er ja dabei...

      Liebe Grüße
      Franzi

      Löschen
  4. Das ist voll gemein...einfach alles zu demolieren.
    Hoffentlich verrät sich der Täter und findet dann einen Richter dem er nix von seiner "schweren" Kindheit vorjammern kann.
    tröstende Grüße von Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sylvia und Tibi,
      die hatten Herrchen und Frauchen dann auch, wenn sie ihm auf die Nase hauen.
      Der große Polizist meinte das das schon "schwerer Einbruch" wäre und da gibt es schon was für.
      Hoffentlich bei Wasser und Brot.

      Liebe Grüße
      Franzi

      Löschen
  5. Wuff Franzi,
    echt solche Randalen sollte man...... und gar keine achtung vor den Pflanzen!!!!!¨ und der Arbeit der Menschen Hände !!!!!
    Mein Frauchen sehnt sich nach Frühling und den schönen Primel, dia da bei euch am Aufblühen sind.
    Echt bessere Tage wünscht euch
    Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ayka,
      dein Frauchen kann gerne mal zu uns kommen und sich an unserem "Primelblütenmeer" erfreuen, wenn sie es garnicht mehr aushält. Aber es dauert bestimmt nicht mehr lange und sie hat auch welche.

      Liebe Grüße
      Franzi

      Löschen
  6. Liebe Franzi,

    das ist ja voll gemein, dass ihr beklaut worden seid. Hoffentlich kriegt der große Polizist den Halunken. Und dann hat noch nicht einmal der Christhund zurückgeschrieben? Soooo fies.

    Trotzdem hoffe ich, dass dein Jahr nur noch besser wird.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Chris,
      ja, der Christhund war eine Enttäuschung, aber ich werde nicht aufgeben. Vielleicht hatte er nur zu viel zu tun. Ich werd es dieses Jahr wieder probieren.

      Liebe Grüße
      Franzi

      Löschen
  7. Oh hoffentlich fängt der große Polizist den bösen Typ.

    Ich habe Weihnachten auch nichts bekommen. Aber es gab Raclette und Frauchens Eltern lassen immer Sachen für mich runterfallen. Das war Geschenk genug.

    Einen lieben Wuffelgruß sendet Dein Schwesterherz

    PS: Ich mußte an Dich denken als ich mich letzte Woche ordentlich mit Eau de Piepmatz eingerieben habe. Blöderweise hat man micht danach auch gewaschen. Immer diese Menschen *Kopfschüttel*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Schwesterherz,
      die Zweibeiner sind wirklich blöd mit ihrem Waschzwang. Meine sind ja grade, Gott sei Dank, anderweitig beschäftigt. Da bleibt keine Zeit zu Baden. Glück gehabt!

      Liebe Grüße von Frauchen an dein Frauchen!

      Löschen
  8. Hallooo,

    oh nein das ist ja furchtbar!! Wer macht denn sowas???
    Gott sei Dank ist jetzt der Polizist hinter dem Typen her. Vielleicht schnappst du ihn ja auch selber??
    Menschen sind manchmal so furchtbar... :(

    Liebe Grüße
    Abby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Abby,
      da hast du recht!
      Frauchen sagt, wenn wir ihn erwischen, darf ich ihn beißen. Ich freu mich schon und Boris auch.

      Liebe Grüße
      Franzi

      Löschen