Ein Brief der Hoffnung

 



Hallo Leute,

bald ist es wieder so weit. 

Noch 33 Tage bis Weihnachten.






Damit dieses Jahr zu Weihnachten alle meine Wünsch in Erfüllung gehen, habe ich schon mal meinen Wunschzettel vorbereitet. 




So, jetzt schnell die Briefmarke anlecken und los.
Die Hoffnung stirbt zuletzt...

Ich werde am 24. Dezember berichten!


Bis bald,
eure Franzi

Kommentare

  1. Ach Franzi, das sind aber sehr bescheidene Wünsche, die lassen sich doch sicher leicht erfüllen. Ich befürchte aber , dass wir Dich im neuen Jahr mit einem todschicken Pullover sehen werden.

    Aber wie sagt Du zurecht. Die Hoffnung stirbt zuletzt....

    Aber ich muss jetzt aufhören, denn es sind nur noch 33 Tage bis Weihnachten. Paaaniiiiik.

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine mit Socke,
      ja, bescheidene Wünsche, dass sag ich auch immer.
      Trotzdem sind sie nicht erfüllbar. Sagt Frauchen.

      Aber auch Frauchens werden manchmal weich. ;-)

      Gruß vom Sofa
      Franzi


      Löschen
  2. Huhu
    wünsche dir nix kosten müssten immer erfüllt werden :)
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Bonjo,
      das wäre schööööön.....

      Deine Franzi

      Löschen
  3. Hallo Franzi,
    Wunsch 1 und Wunsch 2 müssten doch wohl erfüllbar sein. Bei den anderen Wünschen haben wir so unsere Zweifel. Aber dafür kann dir der Christhund ja einen schönen Pullover bringen. Wir sind gespannt.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Emma, hallo Lotte,
      bei Wunsch 1 & 2 leider aber nicht IMMER. Meistens eher SELTEN oder HEIMLICH und UNBEOBACHTET.

      Liebe Grüße
      Franzi

      Löschen
  4. Hallo Franzi,

    Wunsch 1 - 5 kann ich so kopieren. Wunsch 6 würde ich etwas ändern, dass ich bei nassem Wetter hinterher nicht geschrubbt werde.
    Sag mal Bescheid, ob Deine Wünsche erfüllt wurden.

    Ein freundliches Wuff
    Clooney

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Clooney,
      die schrubben dich? Das hört sich ja furchtbar an. Mir reicht es schon wenn sie mich waschen!

      Du musst auch einen Wunschzettel schreiben. Bonjo hat gesagt, `Wünsche die nix kosten, müssen immer erfüllt werden`. Also...

      Deine Franzi

      P.S. Ich sag Bescheid

      Löschen
  5. Hallo Franzi,

    also die ersten beiden Wünsche sollten doch problemlos machbar sein. Auch das ohne Leine laufen, zumindest manchmal, dürfte doch realistisch sein. Beim Rest könnte es schwierig werden, das konnte ich bei meinem Frauchen auch noch nicht durchsetzen. Wegen des Hundepullovers: Nimm bloß keinen aus Wolle oder so. Suche lieber nach einem Mantel, der auch einigermaßen wasserdicht ist, sonst bringt dir das gute Stück ja nichts.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  6. Ih Pullover, willst Du sowas wirklich. Ich kann das nicht leiden. Nicht mal nach meiner OP wollte ich sowas anziehen und das wünschst Du Dir? Ist ja seltsam.
    1,2 und 4 habe ich Herrchen und Frauchen schon beigebracht, am Rest arbeite ich noch. Und wenn die nicht aufpassen gehe ich einfach selbst zum Tisch und versuche was zu kleinen.

    Dein Schwesterherz Ronja

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts